Muss ich bei meinem jetzigen Versorger die Kündigungsfrist einhalten?

Ja, da die Kündigungsfrist in den meisten Fällen bei einem Monat liegt, wobei die Kündigung zum Monatsende hin zu erfolgen hat. Wurde der Stromanbieter bereits einmal gewechselt, sind die vertraglich vereinbarten Kündigungsfristen in jedem Fall bindend. Hierbei lohnt sich definitiv ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des entsprechenden Versorgers. Allerdings können gerade in dem sensiblen Bereich von (ungerechtfertigten) Preiserhöhungen unter Umständen Sonderkündigungsrechte geltend gemacht werden.